„Bevor ich heiratete, hatte ich sechs Theorien über Kindererziehung. Jetzt habe ich sechs Kinder und keine Theorie“ (Zitat John Wilmot, englischer Dichter) Der Vortragsabend soll heutige Erziehung, das Leben mit Kindern und das Elternglück in den Fokus nehmen. Steigern Kinder die Lebensfreude?

Der Vortrag versucht neue Blickwinkel auf Familie, das Elternglück und kindliche Erziehung zu werfen. Dabei beginnt jegliche Veränderung nicht mit dem Blick auf das Kind, sondern auf uns Erwachsene. Es soll ein Abend werden für elterliches Glück, denn Familienglück ist Einstellungssache.

Der Abend verspricht ein Trainee-Programm auf der Achterbahn des Lebens mit Kindern. Denn nach diesem Abend wissen Sie: Es gibt nicht das schwierige Kind, es gibt nur strahlende Sterne, die sich ungünstig verhalten.

PATE e.V. konnte Herrn Dr. Thomas Fuchs, renommierter Kinder- und Jugend-Psychologe aus Schwäbisch Gmünd gewinnen, Ihnen zum Thema „Familienglück“ in seiner sehr lebhaften, positiven Darstellung die Freude an der Kindererziehung zu vermitteln und trotzdem den Ernst im Auge zu behalten…

Wann                   Dienstag, 28.03.2017

Um                        19.30 Uhr

Wo                        Rathaus in Böbingen, Römerstr. 2

 

Karten bzw. Reservierungen sind           im Bürgerbüro der Gemeinde Böbingen oder über

PATE e.V. in Aalen zu erhalten

 

Kosten                 PATE e.V. feiert 25jähriges Jubiläum und schenkt Ihnen den Eintritt!