WhatsApp, Instagram, Snapchat – das Internet hat längst Einzug in den Alltag von Kindern genommen. Und nun kommen die digitalen Medien auch noch in die Schulen. Damit Eltern ihre Kinder bei der Nutzung dieser Medien kompetent begleiten können, bietet das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg eine Schulung für Eltern und natürlich auch Elternmultiplikatoren an.

 

Die Schulung richtet sich an Eltern, Multiplikator*innen, Pädagog*innen und andere Interessierte.

Sie findet an 4 Freitagnachmittagen ab 9.10, jeweils von 14 bis 17.25 Uhr in der Gmünder VHS am Münsterplatz statt und ist kostenlos.

 

Sie erhalten dabei die Möglichkeit, ihre Themen und Fragen zu besprechen, sich mit anderen auszutauschen und viele Informationen mitzunehmen. Themen sind z.B. Selbstdarstellung und Sicherheit im Internet, Daten- und Verbraucherschutz, Handy und Smartphones, Film und Fernsehen, Gewalt und Pornographie in den Medien, Digitale Spiele und vieles mehr.

Zur Buchung